Pharma Dienstleistungen

Ein weiteres Aufgabengebiet unseres Hauses sind Dienstleistungen für den Pharmabereich. Am 15.05.1995 erhielten wir erstmals die Erlaubnis zur Herstellung von Arzneimitteln nach § 13 Abs. 1 AMG. Die Erlaubnis wurde erteilt für das Abpacken und Kennzeichnen von Fertigarzneimitteln. Diese Erlaubnis wurde nach erfolgreicher GMP-Inspektion durch unsere Überwachungsbehörde, der Regierung von Oberbayern, am 07.02.2011 erneuert und aktualisiert. Die Erlaubnis umfasst die Sekundärverpackung und das Kennzeichnen von Human- und Tierarzneimitteln.

Nach der letzten GMP-Inspektion, am 07.10.2014, wurde uns von der Überwachungsbehörde erneut bestätigt, dass unser Unternehmen den Grundsätzen und Leitlinien der GUTEN HERSTELLUNGSPRAXIS, gem. Richtlinie 2003/94/EG entspricht.

Qualität kann man bei uns voraussetzen, da wir immer entsprechend den GMP- und GDP-Richtlinien arbeiten, inklusive der geforderten Dokumentationen.

Da es bei uns keinen "Wasserkopf" oder eine aufgeblähte Organisation und Infrastruktur gibt, können wir preisgünstige Lösungen anbieten.

Über unser Schwesterunternehmen, die panpharma GmbH, sind wir in der Lage das gesamte Dienstleistungspaket: Logistik, Vertrieb und Lagerhaltung mit anzubieten. Selbstverständlich wird auch dieses Unternehmen nach den Vorschriften der GMP- und GDP-Richtlinien geführt.

Wir bieten Dienstleistungen an nach dem Motto: Alles aus einer Hand!

Unsere Philosophie

Als überschaubares Familienunternehmen sind unsere Kunden keine "Nummern" sondern immer wichtige Partner, für die wir uns voll einbringen. Unschlagbar ist dabei unsere Flexibilität, besonders dann wenn es "brennt".

Seriosität, Verlässlichkeit und Professionalität sind Attribute die wir auf unsere Fahne geschrieben haben. Darauf können sich unsere Geschäftspartner immer verlassen.

Unser Ziel ist es, Kunden langfristig an uns zu binden. Deshalb arbeiten wir täglich mit hohem Einsatz daran, unsere Partner von unserer Leistungsfähigkeit zu überzeugen.

Folgende Dienstleistungen bieten wir derzeit an:

  • Handverpackung (Sekundärverpackung) von primärverpackten Arzneimitteln.
  • Kennzeichnen von Arzneimitteln
  • Konfektionierung von Arzneimittel-Muster.
  • Umpacken von Arzneimitteln
  • Austausch von Gebrauchsinformationen und anderen Beilegern aus bereits sekundär verpackten Arzneimitteln.
  • Bestücken von Displays, Zahltellern etc. mit Arzneimitteln.
  • Lohnlagerung von Arzneimitteln.
  • Erstellung aller, gemäß GMP- und GDP-Richtlinien, geforderten Dokumentationen.

Diese und weitere Dienstleistungen werden auch für andere Warengruppen, wie z.B. Diätetika, Kosmetika, Nahrungsergänzungsmittel und weiteren Produkten von unserem Schwesterunternehmen die "panpharma GmbH" angeboten. Ausführliche Informationen finden Sie hierzu auf deren Internetseite unter www.panpharma.de.